Fortschrittsbericht: „Es war einmal eine Grundplatte…“

In der letzten Woche konnte die Planung der Grundplatte für die Batterie abgeschlossen werden. Damit war alles bereit um diese zu fertigen. Die Platte, welche rund 20 kg (Masse der Batterie) standhalten muss, wurde angefangen zu fertigen. Sie konnte angepasst und mit bereits 2 von 4 Schrauben befestigt werden.

Auch beim Antrieb gab es positive Rückmeldungen, eine Firma, die sich auf die Antriebstechnik spezialisiert hat, hat uns ein Sonderangebot vorgelegt. So konnten wir die Zahnriemenscheiben sowie den Zahnriemen bereits bestellen. In den nächsten Wochen ist noch viel zu tun und das wird sicher keine leichte Aufgabe jedoch ist das Team zuversichtlich und voll motiviert.

Die Gruppe muss sich langsam auf die Zwischenpräsentation vorbereiten, welche am 29.1.2016 stattfindet. Daher wird man langsam beginnen die Präsentation zu gestalten und vorzubereiten.

Best regards E.MO Team

Advertisements
Fortschrittsbericht: „Es war einmal eine Grundplatte…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s